Mittwoch, 26 Mai 2021 12:51

Noch einmal über die Nordschleife

Jürgen (77) aus Essen ist schwer krank, lebt bereits im Hospiz. Der größte Wunsch des Rennsportfans: Noch einmal zum Nürburgring und über die Nordschleife fahren. Gesagt, getan. Auch wenn der Termin aufgrund der angekündigten Osterruhe kurz auf der Kippe stand, am 3. April machte sich das Team von "Wünschewagen" mit dem 77-jährigen auf zum Nürburgring. Für Georg und Ruth, beide erfahrene Wunscherfüller, ging es vom Hospiz aus direkt zum Nürburgring und dort auf die Piste. Jürgen genoss seine Co-Piloten-Fahrt im AMG Mercedes sichtlich. Abends ging es dann müde, aber glücklich wieder zurück nach Essen. (Quelle: Stadtspiegel Essen vom 29.04.2021, Foto: ASB)